Über uns

Der Kavallerieverein Zurzach wurde 1912 gegründet. Heute umfasst der Verein ca. hundert Mitglieder, wovon etwa ein Drittel Aktivmitglieder sind. Der KVZ ist dem Verband Ostschweizerischer Kavallerie- und Reitvereine (OKV) angeschlossen.

 

Der Kavallerieverein verfolgt den Zweck, die reiterliche Ausbildung und den Pferdesport zu fördern, sowie die Kameradschaft zu pflegen.

 

Unser Hauptereignis ist die jährliche Springkonkurrenz auf dem ehemaligen Fussballplatz der Solvay AG in Bad Zurzach. Seit mehreren Jahren geniessen wir das Gastrecht auf diesem Platz und können so den Teilnehmern und Zuschauern eine optimale Infrastruktur bieten. Zwei Tage lang wird spannenden Pferdesport gezeigt. Auch ein Rahmenprogramm wird geboten (Musikgesellschaft / Ponyreiten / Gumpischloss).

 

Nebst dem Concours stehen im Jahresprogramm viele andere berittene und unberittene Aktivitäten.