Mitgliedschaft

Der Kavallerieverein Zurzach besteht aus Aktiv-, Ehren-, Frei- und Passivmitgliedern sowie aus Mitreitern.

 

Aktivmitglieder:

Als Aktivmitglied kann aufgenommen werden, wer ein Jahr im Verein aktiv mitgewirkt und das 18. Altersjahr überschritten hat. Aktivmitglieder verpflichten sich, aktiv mitzureiten, den Arbeitsaufgeboten Folge zu leisten und den an der Generalversammlung festgelegten Jahresbeitrag zu entrichten.

 

Ehrenmitglieder:

Aktivmitglieder, welche sich um den Verein besonders verdient gemacht haben, können durch die Generalversammlung, auf Antrag des Vorstandes, zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Vorschläge können auch durch Mitglieder des Kavallerievereins spätestens 4 Wochen vor der Generalversammlung schriftlich an den Vorstand gemacht werden.

 

Freimitglieder:

Aktivmitglieder, welche 20 Jahre dem Kavallerieverein aktiv angehört haben, werden Freimitglieder.

 

Passivmitglieder:

Passivmitglieder sind Freunde und Gönner, die den Verein mit Jahresbeiträgen unterstützen. Sie können durch den Vorstand aufgenommen werden.

 

Mitreiter:

Mitreiter sind neu eingetretene Aktivmitglieder vor der tatsächlichen Aufnahme an der GV und Mitglieder, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben.

 

Mitglied werden

Sie interessieren sich für unseren Verein und für den Pferdesport?  Dann werden Sie Mitglied, wir freuen uns über jeden Neuzugang!


Download
Beitrittsgesuch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.2 KB